Sugaring

Haarfrei: zuckersüß & sanft

Streichelglatte Haut für Frauen und Männer und das besonders sanft.
Sugaring eignet sich für alle Körperzonen und ganz speziell für sensible Körperstellen.

„Außerdem ist die natürliche Zuckerpaste für Allergiker besonders geeignet.“

Vorteile von Sugaring

Sugaring ist eine der modernsten und natürlichsten Form der Haarentfernung.

Bei der sanften Behandlung werden die Haare in Wuchsrichtung mit einer Paste aus Zucker per Hand entfernt. Die Haare brechen dabei nicht ab und wachsen dadurch immer dünner und nicht stoppelig nach. Die wasserlösliche Zuckerpaste hinterlässt keine Rückstände auf der Haut.

Das Ergebnis ist ein samtiges, sinnliches Hautgefühl, welches 3-4 Wochen anhält und Sie überzeugen wird. Die langanhaltende Enthaarungsmethode mit zusätzlichem Peeling-Effekt ist durch die schonende Behandlung  für sensible Stellen sehr empfehlenswert.

Sugaring ist besonders sanft und hautverträglich, dadurch auch für Kunden mit Akne oder Neurodermitis bestens geeignet. Bei Venenproblemen kann ebenfalls bedenkenlos die Behandlung angewendet werden, da die Zuckerpaste nicht heiß aufgetragen wird.

Wer es einmal für sich entdeckt hat, möchte nicht mehr darauf verzichten!

Behandlungsareale

Brazilian Sugaring & Bikini Sugaring

Sanfte Haarentfernung im Intimbereich

Ob Streifen, Dreieck oder ganz ohne – Für den Intimbereich bieten wir verschiedene „Looks“ an.

Bikini classic

Hier werden alle Haare, die aus dem Bikini-Höschen schauen, entfernt.

Bikini american

Hier bleibt ein dreieckiger Haar­streifen auf dem Venus­hügel stehen. Die Scham­lippen werden hier nicht enthaart.

Bikini brazilian

Hier bleibt ein länglicher Haar­streifen stehen. Die Scham­lippen werden hier nicht enthaart.

Bikini complete

Bei dieser Art bleibt kein einziges Härchen stehen. Wir ent­fernen alle Haare in der Bikini­zone, inklusive der Schamlippen und Pofalte wenn gewünscht. Selbstverständlich kann man auch einen kleinen Haar­streifen auf dem Venushügel stehen lassen.

Unsere weiteren Haarentfernungsmethoden